Die Feuerwehrkapelle Amstetten beim Albmusikertreffen in Westerstetten

Die Feuerwehrkapelle Amstetten spielte am vergangenen Sonntag, den 24.06.2018, auf dem diesjährigen Albmusikertreffen in Westerstetten. Bereits um 12.30 Uhr trafen die ersten Musiker im Zelt in Westerstetten ein, in dem sie sich dann für den bevorstehenden Umzug vorbereiteten. Dann liefen die Musiker nach und nach in Richtung des alten Bahnhofs, bei dem die einzelnen Gruppen dann ihre Startplätze einnehmen durften. Ein bunt gemischter Umzug erwartete die zahlreichen Besucher, die an diesem Sonntag nach Westerstetten gekommen waren.  Nachdem alle Gruppen heil und unbeschadet am Zelt ankamen gingen die Musikvereine über zum Gesamtchor, welcher durch die Lieder „Freundschaftsklänge“, „Unser Schwabenland“ und „Deutschlandlied“ geziert wurde. Bereits vor Beginn des Gesamtchores hatte sich die Feuerwehrkapelle Amstetten auf der Bühne platziert, um direkt im Anschluss das Nachmittagsprogramm eröffnen zu können. Mit Stücken wie „Sakvicka Polka“, „Wachtel Polka“, „Polka Nr. 37“ und dem „Alten Kameraden Swing“ glänzte die Feuerwehrkapelle und begeisterte die zahlreichen Festbesucher. Alles in Allem ein toller Tag und ein großes Dankeschön an die Veranstalter in Westerstetten.

Die Feuerwehrkapelle Amstetten zu Gast beim Noise of Hell Festival

Am Samstag, den 16.06.2018, waren wir der Special Opener beim Noise of Hell Festival in Stubersheim. Das Noise of Hell ist ein Festival, daß von der Band Deitschrogg ins Leben gerufen wurde. In diesem Jahr fand dies in Stubersheim auf dem Gelände des Sportvereins statt und lockte zu späterer Stunde einige Besucher an. Obwohl zum Auftakt noch wenig Gäste vor Ort waren, war es trotzdem eine Ehre dort einen Teil beizutragen. Hier auch nochmal ein herzliches Dankschön an Manuel Drixler und seine Band, die alles organisiert haben und natürlich an die Gäste, die bereits mittags vor Ort waren.

Konzertbericht 2018 der Feuerwehrkapelle

Sooo nach dem wir uns jetzt schon eine ganze Weile nicht mehr gemeldet haben bekommt ihr dafür jetzt direkt noch 2 Berichte

Das Frühjahreskonzert der Feuerwehrkapelle
Am Samstag, den 14.04.2018, um 18.30 Uhr öffneten sich wieder einmal die Türen des Hofstetter Gemeinschaftshauses. Wir luden ein zum „Best of 10 Jahre Harry Zimmermann“. Bereits im letzten Jahr hatten wir das Vergnügen unsere Jungmusiker vorzustellen. Auch in diesem Jahr brachten Jule, Jonas, Felix, Paul, Johannes und Philipp ordentlich Stimmung und spielten im Anschluss an ihre Solovorträge sogar noch das Auftaktstück gemeinsam mit den Aktiven mit. Dieses Konzert war wohl bemerkt eine richtige Gaudi. Sowohl die Musiker als auch das Publikum wurden bestens unterhalten und hatten einen tollen Abend. Von Beginn an war eine tolle Stimmung im Gemeinschaftshaus in Hofstett- Emerbuch, die dann durch die musikalischen Klangwelten von Konzertant, Filmmusik über Swing bis hin zur Polka jeden mitriss. Jeder einzelne im Saal kam an diesem Abend auf seine Kosten. Wir verabschiedeten unsvon der Bühne mit zwei Zugaben und der Bareröffnung, die wie in den vergangenen Jahren gut besucht wurde. Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Gönnern und vor allem bei den Besuchern, die dieses Konzert unvergessen gemacht haben.


Doch als wäre das Konzert allein nicht schon Ehre genug gewesen, so spielten wir am Montag, den 16.04.2018 direkt noch bei der Amtseinsetzung des neuen Bürgermeisters Johannes Raab. Zur Auflockerung des Abends wurde uns die Ehre zu teil, immer mal wieder vereinzelte Stücke zwischen den Reden zu spielen. Insgesamt war dies ein sehr festlicher Auftritt bei dem man sich geehrt fühlen darf, dabei einen Teil beizutragen

Konzert der Feuerwehrkapelle am 14.04.2018

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Feuerwehrkapelle Amstetten ihr traditionelles Frühjahrskonzert im Gemeinschaftshaus in Hofstett. Hierzu möchten wir alle Freunde der modernen und volkstümlichen Blasmusik herzlich einladen.
Das diesjährigen Konzert steht unter dem Motto:
„The best of 10-Jahre Harry Zimmermann“. Eine Reise durch die letzten 10 Jahre der Feuerwehrkapelle Amstetten mit dem Dirigenten Harry Zimmermann.

Ein weiteres Highlight ist der gemeinsame Auftritt der Jugendausbildung zusammen mit der Feuerwehrkapelle und die Solo Vorträge der einzelnen Musikschüler.

Das Konzert findet am 14.04.2018 ab 19:30 Uhr statt. Hallenöffnung ist bereits um 18:30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Feuerwehrkapelle macht mit bei der Wintergrillchallenge

Wir bedanken uns bei den Altheimer Musikanten für die Nominierung.
Wir hatten einen super Abend und nominieren jetzt die Albkapelle Musikverein Dettingen e.V., Musikverein Gosbach e.V. Und den Musikzug Asselfingen.
Viel Spaß euch 🙂 Ihr habt jetzt 1 Woche Zeit um zu Grillen. Sollte das nicht erfüllt werden, freuen wir uns auf ein Vesper bei euch 😊💪🏼